Montag, 15 Oktober 2018

Ortsgeschichte

 

Neben der obligatorischen Ortschronik ist eine kleine subjektive Übersicht des Fördervereins von Seckenheimer Kostbarkeiten (Bedeutende Exponate) zu sehen, die gerne ergänzt werden kann.

Eine digitalisierte Geschichte Seckenheims entsteht auch in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Mannheim. Damit werden der interessierten Öffentlichkeit wichtige Dokumente der Ortsgeschichte zur Verfügung gestellt und auf Dauer dokumentiert. Ein aktuelles Projekt ist die Digitalisierung der Orginaldokumente vom Bau  der Neckarbrücke 1927, die das Heimatmuseum Seckenheim dem Stadtarchiv Mannheim zur sachkundigen Aufbewahrung zur Verfügung stellt.

Ein Archiv unter der Federführung des Heimatmuseums ist in Planung und als langfristiges Projekt konzipiert.

Nächste Veranstaltungen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok