Freitag, 10 Juli 2020

Hunsrück

Treff- und Ausgangspunkt der Führung Hunsrück ist das Alte Seckenheimer Rathaus, in dem sich heute eine Zweigstelle der Stadtbibliothek befindet.

Start der Führung ist die dem Neckar zugewandte Seite des Rathauses an der Kehler Straße. Von hier aus geht es unter dem Motto "Hunsrück gestern und vorgestern" kreuz und quer durch den alten Seckenheimer Ortsteil. Sie endet am Gasthaus "Zum Prinz Max" der ältesten noch bestehenden Wirtschaft des Vorortes, was eine historische Tafel des Vereins würdigt.

Die Führung dauert knapp zwei Stunden und wird u.a. von Vereinsmitglied Werner Seitz geleitet. Mit dieser Führung bietet der Förderverein erneut kostenfrei ein interessantes Thema der Ortsgeschichte an.

 

Pressestimmen und Impressionen der Führung ...

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.