Dienstag, 17 Oktober 2017

Kirche und alte Schule

Treffpunkt und Ausgangspunkt der Führung ist vor der St. Aegidiuskirche.

Dabei werden folgende Themenbereiche angesprochen:
Von der Nazariuskirche zu den vier Kirchenbauten von St. Aegidius, Reformation, Simultanbenutzung, Kirchenbrand von 1945 und Wiederaufbau.
Inneneinrichtungen, Renovierungen, Glocken, Orgel, Pfarrhaus.
Die katholische Konfessionsschule. 
Der Seckenheimer Friedhof bis 1845.
Das katholische Vereinswesen, Bazar, deutsch-französische Jumelage. Prozessionen, NS-Zeit, Geistliche. Die Schwesternhäuser Stengelstraße,  St. Clara, Kindergarten und Gemeindezentrum. Don Bosco und St. Adalbert. Pfarrgemeinderat. Ökumene.

Die Führung wird von einem besonderen Kenner der Historie der beteiligten Gebäude begleitet.

Die Führung dauert ca 90 Minuten.

 

Pressestimmen und Fotos zur Führung vom 04.09.2016 ...

 

 

Nächste Veranstaltungen: